Ballard Power, ITM Power und Co: Wasserstoff-Index bricht zusammen ? jetzt einsteigen?

Die erwartete scharfe Korrektur bei den Wasserstoff-Werten setzt sich im schwachen Gesamtmarkt fort. Im gestrigen Handel büßte das im E-Mobilität Wasserstoff Index hoch gewichtete Mitglied Ballard Power an der Börse in New York 5,8 Prozent auf 10,50 US-Dollar ein.

[Michel Doepke - 27.02.2020 ]

Bremst Corona JinkoSolar, Solaredge und SMA? Das sagt der Vorstand

Solaraktien sind aufgrund des enormen Wachstums klimafreundlicher Energie eine gute Idee. Zudem hat die Umweltbranche den Vorteil wenig konfunktursensibel zu sein ? selbst in Tagen der Corona-Panik an den Märkten schlagen sich Enphase, Solaredge und Co.

[Florian Söllner - 27.02.2020 ]

Hot-Stock der Woche: Licht am Ende des Tunnels

Der Bedarf an Rohstoffen ist enorm. Egal ob Kohle, Gold oder Platin gefördert wird ? die Bergwerksbetreiber kommen an diesem Unternehmen nicht vorbei. 

[Michael Schröder - 27.02.2020 ]

K+S: Verheerender Chart ? gibt es noch Hoffnung?

Bei den Aktien von K+S reiht sich ein Tiefpunkt an den andern. Am Donnerstag gerieten sie in einem sehr schwachen Gesamtmarkt erneut unter die Räder, wobei insbesondere eine frisch ausgesprochene Verkaufsempfehlung der Berenberg Bank belastete. Im MDAX rutschten die Titel des Kali- und Salzkonzerns als einer der größten Verlierer auf ein neues 16 Jahrestief mit 7,60 Euro.

[Marion Schlegel - 27.02.2020 ]

Maydorns Meinung: Wirecard, Bayer, Microsoft, Nordex, BYD, Nel, Powercell

In Maydorns Meinung analysiert Börsenexperte Alfred Maydorn die neuesten Entwicklungen der beliebtesten Aktien deutscher Anleger ? und versieht sie mit seiner persönlichen Meinung. In dieser Ausgabe geht es um den DAX und um die Aktien von Wirecard, Bayer, Microsoft, Nordex, BYD, Nel und Powercell.

[Alfred Maydorn - 27.02.2020 ]

Wirecard: Das ist nicht nachvollziehbar

Wirecard leidet zuletzt immer wieder unter durchwachsenen Zahlen seiner Wettbewerber. Zuletzt präsentierte Ingenico durchwachsene Daten. Heute folgt Adyen. Dass der Konzern aus Aschheim bei München selbst sehr gute vorläufige Ergebnisse veröffentlicht hat, ist da nur ein Aspekt, der gegen Sippenhaft spricht.

[Leon Müller - 27.02.2020 ]

Goldman Sachs: Gold wird steigen!

Goldman Sachs kennen viele Anleger noch als ausgesprochene Bären, wenn es um den Goldpreis geht. Einst war sich Goldman sogar sicher, der Goldpreis werde unter 1.000 Dollar fallen. Doch das ist Vergangenheit. Seit einigen Jahren hat Goldman Sachs seine Liebe für Gold wiederentdeckt und rät dazu, Gold zu kaufen.

[Markus Bußler - 27.02.2020 ]

DAX mit nächstem Tiefschlag ? droht jetzt der Kollaps?

Die Angst vor der Coronakrise hat die Börsen weiter fest im Griff. Nach dem ersten Erholungsversuch am Mittwoch sorgen neue Fälle in Deutschland am Donnerstag erneut für deutliche Verluste. Das Marktumfeld bleibt volatil, die tatsächlichen Auswirkungen auf die Wirtschaft sind jedoch weiter kaum abschätzbar.

[Maximilian Völkl - 27.02.2020 ]

Nokia: Zerbricht der Konzern jetzt oder greift Apple zu?

Es ist nicht zum besten bestellt zum Nokia. Der finnische Netzausrüster ? einstiger Anlegerliebling ? steht vor dem Umbruch. Schwache Zahlen, scharfer Wettbewerb um 5G mit Ericsson und Huawei, niedrige Margen drücken auf die Stimmung. Die Aktie zeigt sich weiter hochvolatil.

[Leon Müller - 27.02.2020 ]

Lufthansa-Aktie: Berechtigte Panik?

20 Prozent billiger als noch vor einer Woche ist die Aktie der Lufthansa derzeit zu haben, so günstig wie seit drei Jahren nicht mehr. Panik aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus treibt die Anleger um, die ihre Anteile mit beiden Händen auf den Markt werfen.

[Leon Müller - 27.02.2020 ]


Mit freundlicher Genehmigung von ZDNet.de, www.deraktionaer.de, Wetter24.de und Wetter.com