Sarepta explodiert über 50%: Gentherapie hat Gamechanger-Potenzial!

Unfassbar: Der langersehnte R&D-Day von Sarepta hat alle Prognosen und Erwartungen pulverisiert. Im Fokus standen Studiendaten zu einer Gentherapie, die die Behandlung der Muskeldystrophie Typ Duchenne revolutionieren könnte. Sarepta hat geliefert ? und wie. Nach einer Handelsaussetzung während der Präsentation des Datenmaterials explodierte die Aktie um über 60 Prozent.

[Michel Doepke - 19.06.2018 ]

Bitcoin vor technischem Kaufsignal ? auf diese Marke kommt es an

Der Kryptomarkt hat sich gestern Abend mit einer deutlichen Gegenbewegung zurückgemeldet. Innerhalb von rund eine Stunde ist die Marktkapitalisierung aller Coins um rund fünf Prozent nach oben gesprungen. Auch am Dienstag dominieren in den Top 50 klar die positiven Vorzeichen ? lediglich Tether und der Binance Coin, die in den letzten Tagen als ?sichere Häfen? gesucht waren, notieren auf 24-Stunden-Sicht moderat schwächer.

[Nikolas Kessler - 19.06.2018 ]

Ceconomy: Kapitalerhöhung lässt Aktie abstürzen

Der Elektronikhändler Ceconomy - besser bekannt durch seine beiden Händler-Ketten Media Markt und Saturn - leidet unter großen Verlusten in seinem Russland-Geschäft. Nun soll eine Kapitalerhöhung frisches Kapital herbeischaffen. Das gefällt der Börse gar nicht - die Ceconomy-Aktie stürzt ab.

[Martin Mrowka - 19.06.2018 ]

Maydorns Meinung: DAX, Adidas, Volkswagen, Daimler, Tesla, BYD, Evotec, Medigene

In Maydorns Meinung analysiert Börsenexperte Alfred Maydorn die neuesten Entwicklungen der beliebtesten Aktien deutscher Anleger ? und versieht sie mit seiner persönlichen Meinung. In dieser Ausgabe geht es um den DAX und die Aktien von Adidas, Volkswagen, Daimler, Tesla, BYD, Evotec und Medigene. 

[DER AKTIONÄR - 19.06.2018 ]

Übernahmewelle erfasst China: AKTIONÄR China Biotech Index profitiert

Die neue Stufe der Eskalation im Handelsstreit zwischen den USA und China belastet auch die Pharma- und Biotech-Unternehmen an der Börse in Hong Kong. Entsprechend wird auch der AKTIONÄR China Biotech Index in Mitleidenschaft gezogen. Doch das Minus mit gut zwei Prozent hält sich heute in Grenzen ? der Grund: Das Indexmitglied China Biologic Products schießt nach einem Übernahmeangebot über 20 Prozent nach oben.

[Michel Doepke - 19.06.2018 ]

Alarmstufe Rot: Beim DAX geht's jetzt ans Eingemachte

Eine drohende Eskalation im Handelsstreit zwischen den USA und China belastet die Aktienmärkte. US-Präsident Donald Trump kündigte neue Zöllen auf chinesische Waren im Volumen von 200 Milliarden Dollar an, sollte China seine geplanten Vergeltungszölle für frühere US-Zölle tatsächlich umsetzen. Die Reaktion aus Peking ließ nicht lange auf sich warten. Peking kündigte selbst Gegenmaßnahmen an, sollten die USA die Ankündigung wahr machen.

[Thomas Bergmann - 19.06.2018 ]

Apple im Kreuzfeuer des Handelskriegs

Die neuen US-Zölle gegen Elektronikbauteile aus China bedrohen auch große Elektronikhersteller wie Apple. Wer den Super-GAU befürchtet, kann aber beruhigt sein ? der iPhone-Konzern kommt mit einem blauen Auge davon.

[Benedikt Kaufmann - 19.06.2018 ]

ThyssenKrupp: Immenser Druck ? was macht CEO Hiesinger?

Die Unruhe bei ThyssenKrupp ist groß. Aktivistischen Investoren wie Paul Singer oder Cevian geht der Umbau des DAX-Konzerns zu langsam. Vorstandschef Heinrich Hiesinger hat seine Strategie nun allerdings erneut verteidigt. Nach gut zweijährigen Verhandlungen treibt er einen Beschluss über ein Joint Venture der Stahlsparte mit Tata Steel voran.

[Maximilian Völkl - 19.06.2018 ]

Bayer: Das ist womöglich erst der Anfang

Bayer hat sich mit der Übernahme von Monsanto Prozessrisiken eingekauft. Wenige Tage nach dem Vollzug beginnt bereits der Ärger in den USA: Vor einem US-Gericht muss sich der neue Saatgutriese wegen angeblich verschleierter Krebsrisiken des Unkrautvernichters Roundup ? in dem der Wirkstoff Glyphosat vorkommt ? verantworten. Dies könnte jedoch erst die Spitze des Eisberges sein.

[Michel Doepke - 19.06.2018 ]

Allianz: Alarmstufe gelb ? Jahrestief rückt näher

Der Versicherer kann sich am Montag dem schwachen Marktumfeld nicht entziehen. Der Abstand zu einer wichtigen Unterstützung wird immer enger. Ein Durchbruch hätte womöglich fatale Folgen.

[Jonas Lerch - 19.06.2018 ]

Roche schlägt zu: Biotech-Geheimtipp gewinnt über 80 Prozent

Wie der Schweizer Pharmakonzern Roche heute bekannt gegeben hat, übernimmt er den langjährigen Partner Foundation Medicine nun komplett. Im Zuge der Vereinbarung zahlt Roche für die restlichen Anteile 137 Dollar je Aktie. Dies entspricht einer Gesamtsumme von 2,4 Milliarden Dollar. Bereits seit dem Frühjahr 2015 war Roche mit 57 Prozent an dem Unternehmen beteiligt. Leser des Aktienreports: ?Mega-Gewinne mit der exklusiven Biotech-Former ? bis zu 111 Prozent mit diesen drei Aktien? dürften sich freuen. Seit der Empfehlung im März 2018 bei 64,72 Euro bedeutet dies einen Gewinn von mehr als 80 Prozent zum jetzt bekannt gegebenen Übernahmepreis.

[Marion Schlegel - 19.06.2018 ]

50% Kurspotenzial: Ferienimmobilien-Aktie überzeugt Analysten

Vom Immobilien-Boom profitiert eine Branche stark: die Makler. Jetzt geht der erste deutsche Makler an die Börse. Beispiele aus dem Ausland wie CBRE und Jones Lang La Salle zeigen, dass sich Makleraktien lohnen können. Auch die Analysten von GBC raten zum Kauf.

[Advertorial - 19.06.2018 ]

TSI USA: Depot über 140 Prozent im Plus ? nächste Aktie vor dem Sprung über die 100 Prozent-Marke

Von Sommerflaute ist im TSI USA Portfolio nichts zu spüren. Mehrere Aktien konnten im Vergleich zur letzten Ausgabe zweistellig zulegen. Und das Beste: Die Trends aller Werte sind vollständig intakt. Einstiege sind ? auch für Neueinsteiger ? aktuell bei allen TSI USA Aktien jederzeit möglich. Das Gesamtdepot liegt seit der Auflage derzeit über 140 Prozent im Plus.

[DER AKTIONÄR - 19.06.2018 ]

Airbus: Mit Spezial-Mittelstrecken-Jet gegen Boeing 797

Wie gewonnen - so zerronnen. Dem Kaufsignal von der vergangenen Woche folgt bei der Airbus-Aktie zum Wochenstart Ernüchterung. Die Airbus-Aktie rutscht wieder zurück. Dabei ist die Nachrichtenlage eigentlich positiv zu werten.

[Martin Mrowka - 19.06.2018 ]

Biotech-Duo: Größte Gewinner im TecDAX ? Evotec knapp vor Morphoys

Was für ein Tag für die deutschen Biotech-Werte: Evotec gewinnt 2,5 Prozent, Morphosys 2,0 Prozent. Beide Titel führen die Gewinnerliste des Tages im TecDAX damit vor Cancom, Dialog Semiconductor und Nordex an. Evotec profitiert dabei von der Meldung, heute eine verbindliche Vereinbarung mit Sanofi unterzeichnet zu haben, in deren Rahmen Evotec Sanofis Antiinfektiva-Einheit, sowie das damit verbundene Antiinfektiva-Forschungsportfolio in ihre Organisation integrieren wird. Die Pläne zum Joint Venture mit Sanofi waren bereits seit längerem bekannt, die Gespräche liefen seit Anfang März. Nun machten beide Unternehmen den Deckel drauf. Die Transaktion soll in den kommenden Wochen abgeschlossen sein, die französischen Wettbewerbsbehörden müssen aber noch zustimmen. Im Rahmen der Vereinbarung wird Sanofi eine Vorabzahlung von 60 Millionen Euro entrichten sowie eine zusätzliche, signifikante langfristige finanzielle Unterstützung leisten, um den Fortschritt des hochinnovativen Antiinfektiva-Portfolios sicherzustellen, so Evotec. Das Betriebsergebnis sowie die Forschungs- und Entwicklungsaufwendungen würden infolge dieser Transaktion erhöht und das bereinigte EBITDA von Evotec wird in den nächsten fünf Jahren positiv beeinflusst.

[Marion Schlegel - 18.06.2018 ]

Handelsstreit: Eine Gefahr für die Chip-Branche

Die neuen US-Zölle sind eine Gefahr für die Halbleiterbranche, auch wenn die Aktien der Unternehmen bisher nur wenig unter Druck geraten sind.

[Benedikt Kaufmann - 18.06.2018 ]

ASCO-Tipp Immunogen im Aufwind: Top-News von der FDA ? platzt endlich der Knoten?

Wie jedes Jahr trifft sich im Juni die Onkologie-Elite zum ASCO Meeting in Chicago. Und auch 2018 hat der Krebskongress für große Überraschungen ? aber auch Enttäuschungen ? gesorgt. Zu den positiven Überraschungen zählt unter anderem Immunogen, die DER AKTIONÄR in der Ausgabe 23/2018 näher beleuchtet hat. Gut möglich, dass nun der Startschuss zur Rallye gefallen ist. Denn für das fortgeschrittenste Immunogen-Projekt hat die US-Gesundheitsbehörde FDA einen Sonderstatus erteilt.

[Michel Doepke - 18.06.2018 ]

Gold: Schock, Einbruch ? alles aus?

Der größte Kursverlust seit November 2016. Der Goldpreis ist am Freitag deutlich unter Druck gekommen, riss alle wichtigen Unterstützungen und ist auf ein neues Jahrestief gefallen. Anleger reagieren panisch und resignieren. ?Das war´s.? Warum eigentlich?

[Markus Bußler - 18.06.2018 ]

Ripple: Bitcoin der Banken in der Kritik

Die amerikanische Bank Western Union testet seit ungefähr einem halben Jahr die Technologie der weltweit drittgrößten Kryptowährung Ripple. Nun äußert sich der CEO äußerst kritisch in Bezug auf den Nutzen der Technologie.

[Marco Bernegg - 18.06.2018 ]

Bitcoin & Co im Korrekturmodus - EOS mit Startschwierigkeiten

Während die deutsche Nationalmannschaft bei ihrem Auftaktspiel zur Fußball-WM gegen Mexiko noch im Testspiel-Modus kickte, präsentierte sich auch der Kryptomarkt am Wochenende und zu Wochenbeginn schwach. Auf 24-Stunden-Sicht dominieren am Montagnachmittag erneut klar die roten Vorzeichen.

[Nikolas Kessler - 18.06.2018 ]


Mit freundlicher Genehmigung von ZDNet.de, www.deraktionaer.de, Wetter24.de und Wetter.com