Allgemeine Wetterlage
Heute vor allem in der Nordosthälfte teils aufgelockerte Wolken und vereinzelt Schauer. Im Vormittagsverlauf im Westen und Südwesten zunehmende Bewölkung und aufkommender Niederschlag, im Tagesverlauf ostwärts ausbreitend. Teils bis in tiefe Lagen Schnee, nur im Südwesten vorübergehend bis ins mittlere Bergland in Regen übergehend. Im Westen und in der Mitte sowie an den Alpen oberhalb 400 m teils auch ergiebige Schneefälle. Höchstwerte zwischen 1 Grad in der Eifel und bis 8 Grad im Osten und Südosten. In der Mitte vorübergehend auf Ost drehender Wind. Im Süden auffrischender Südwest- bis Südwind und gegen Abend erste Sturmböen, im Bergland Orkanböen. In der Nacht zum Freitag Verlagerung des Niederschlaggebiets über die mittleren Landesteile in den Osten und Südosten. Dabei weiter teils kräftige Schneefälle, in tiefsten Lagen teils auch Regen. In der Nordhälfte Schnee-, Regen- und Graupelschauer, im Nordseeküstenumfeld vereinzelt Gewitter. Gegen Morgen im Westen abklingende Schauer. Abkühlung auf +2 bis -2 Grad, bei längerem Aufklaren bis -5 Grad. Dabei verbreitet Schnee- und Eisglätte. In Süddeutschland anfangs stürmische Böen oder Sturmböen, teils schwere Sturmböen, in Hochlagen orkanartige Böen. Im Norden anfangs schwacher bis mäßiger Nordwestwind. [01.01.1970 ]

Wetter-Überblick Deutschland für den 27.02.2020
Norden: bedeckt 2 °C/6 °C
Westen: leichter Regen 1 °C/5 °C
Süden: mäßiger Schneefall 0 °C/5 °C
Osten: bedeckt 2 °C/6 °C
[01.01.1970 ]

Wetterwarnungen für Deutschland
Wetterwarnungen für Deutschland. [01.01.1970 ]

Österreichwetter
Heute ziehen besonders vormittags an der Alpennordseite wiederholt Schnee- oder Graupelschauer durch. Am freundlichsten ist es im Osten und Süden. Am Nachmittag lassen die Schauer nach, aber es breiten sich dann von Westen her erneut dichtere Wolken aus und in Vorarlberg kommen wieder Niederschläge auf, anfangs als Schnee, später vorübergehend als Regen. Davor dreht der Wind auf Süd und bringt vorübergehend kräftigen Föhn, bevor er gegen Abend stürmisch aus West auffrischt. Die Temperaturen erreichen minus 1 bis plus 11 Grad, am mildesten wird es im Burgenland und im Süden der Steiermark. In 2000 Meter hat es minus 10 bis minus 5 Grad. [01.01.1970 ]

Schweizwetter
Heute gibt es im Norden am Morgen leichte Schneeschauer bis in tiefsten Lagen. Im Tagesverlauf lässt der Schneefall vorübergehend nach. Ab Mittag zieht ein weiteres Tief mit kräftigen Sturmböen, Schnee und Regen in die Schweiz. Die Schneefallgrenze liegt anfangs bei etwa 400 Meter, später steigt sich wieder auf 1000 Meter. Südlich des Alpenkamms bekommen wir einen freundlichen und trockenen Sonne-Wolken-Mix. Die Temperaturen steigen auf 2 bis 9 Grad. [01.01.1970 ]

Videos
Wussten sie schon das wetter.com zahlreiche Videos rund ums Wetter und Wettervorhersagen anbietet? Gehen Sie jetzt auf wetter.com/videos und lassen sie sich informieren! [01.01.1970 ]

Aktuelle Nachrichten rund ums Wetter jetzt anzeigen
[01.01.1970 ]


Mit freundlicher Genehmigung von ZDNet.de, www.deraktionaer.de, Wetter24.de und Wetter.com