VHDL30 DWHH 231800
WARNLAGEBERICHT für Schleswig-Holstein und Hamburg
ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Dienstag, 23.04.2019, 20:30 Uhr

Vor allem an den Küsten Windböen, exponiert noch stürmische Böen,
Mittwoch abnehmender Wind

Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden
bis Mittwoch, 24.04.2019, 20:30 Uhr:

Schleswig-Holstein und Hamburg liegen zwischen einem Hoch über
Osteuropa und tiefem Luftdruck westlich der Britischen Inseln in
einer östlichen bis südöstlichen Strömung. Mittwochnacht greift ein
Tiefausläufer auf die Region über.

WIND:
Vor allem an den Küsten WINDBÖEN um 55 km/h (Bft 7), exponiert noch
einzelne STÜRMISCHE BÖEN um 65 km/h (Bft 8) aus Ost, Mittwoch
südostdrehender und abnehmender Wind.

Nächste Aktualisierung: spätestens Mittwoch, 24.04.2019, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RSZ Hamburg / Julia I. Schmidt


data/dwd/warnung/VHDL30_DWHH_231800